Bewegtbild-Effekte: Wie man Standbilder online in Bewegung bringt

Aktualisiert: 2022. 02. 18
Zusammenfassung
Wie bringt man unbewegte Bilder in Bewegung? Sie sind hier genau richtig. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz einfach und kostenlos Bewegtbild-Effekte online erstellen können. Folgen Sie uns und lernen Sie, wie Sie ein Bild mit ein paar Klicks bewegen können.

Sie möchten ein Standbild animieren, damit es sich bewegt, oder sogar Bewegungen oder Animationen zu einem Standbild hinzufügen, um dynamischere bewegte Bilder in einem Video zu erzeugen?

FlexClip macht es ziemlich einfach, diese Funktion mit ein paar Klicks zu Ihren Bildern hinzuzufügen. Und Sie brauchen keine Erfahrung im Design oder müssen keine Software herunterladen und dafür bezahlen, um bewegte Bilder zu erstellen. Mit dem kostenlosen Online-Tool FlexClip können Sie Ihre eigenen bewegten Bilder mit großer Leichtigkeit erstellen.

Die einfachste Art, ein Bild zu animieren

  • Einfach und kostenlos zu benutzen!
  • Kein Download: Sie müssen keine App herunterladen oder installieren.
  • Unglaubliche Funktionen: Text und Musik hinzufügen, Fotos animieren, etc.
  • Reichhaltige Ressourcen: Fotos, Clips, Musik, Animationen usw.
Jetzt loslegen

Außerdem bietet der FlexClip Online-Videomacher schöne vorgefertigte Videovorlagen, die Sie dazu inspirieren, aus Ihren Bildern ganz einfach ein beeindruckendes Video zu erstellen:

Romantischer Heiratsantrag
Vorschau
Romantischer Heiratsantrag
Diese Vorlage verwenden
Haustier-Diashow
Vorschau
Haustier-Diashow
Diese Vorlage verwenden

Wie man Standbilder online in Bewegung bringt

FlexClip bietet Ihnen zwei Möglichkeiten, ein Bild online kostenlos zu animieren: Sie können ein Standbild mit der Animationsfunktion bewegen oder sich auf die Bild-in-Bild-Bewegungsoption verlassen.

Methode 1: Bewegen Sie ein Standbild mit einer einfachen Animation

Schritt 1
Besuchen Sie die FlexClip-Homepage und wählen Sie, ob Sie mit einer Vorlage oder von Grund auf neu beginnen möchten. Oder Sie können auch auf eine der folgenden Schaltflächen klicken, um direkt zu beginnen.
Schritt 2
Gehen Sie zu den Medien, um Ihre Bilder aus einem lokalen Ordner oder von Ihrem Handy hochzuladen, und fügen Sie sie dann der Timeline hinzu. Sie können auch atemberaubende Bilder in FlexClip's umfangreichen Stock Media finden und sie kostenlos in Ihrem Video verwenden.
Upload Your Images

Laden Sie Ihre Bilder hoch

Schritt 3
Sobald Sie Ihre Bilder in die Timeline eingefügt haben, können Sie sie mit der Animationsfunktion oben auf dem Bildschirm schnell animieren. Hier können Sie verschiedene Animationseffekte für Ihr Foto auswählen: Vergrößern/Verkleinern, nach links/rechts bewegen usw. Sie können entweder auf die Schaltfläche Auf alle Hintergründe anwenden klicken, um andere Bilder mit einem Klick zu animieren, oder einen anderen Effekt für andere Fotos einzeln auswählen.
Animated the Picture

Bild animieren

Methode 2 Bewegen von Standbildern über die Option Bild-in-Bild-Bewegung

Neben der einfachen Animation, mit der Sie Ihr Standbild in Bewegung bringen können, können Sie Ihre Fotos auch mit der PIP-Bewegungsfunktion von FlexClip animieren, mit der Sie weitere Animationen wie Wischen, Ausblenden, Aufklappen und Umdrehen anwenden können.

Schritt 1
Gehen Sie ebenfalls in den Bereich Medien und laden Sie Ihre Fotos zunächst in die Medienbibliothek hoch, und klicken Sie dann auf das Bild-im-Bild-Symbol in der unteren linken Ecke der Foto-Miniaturansicht, um es als Overlay zu einer neuen Szene hinzuzufügen. Sie können die Hintergrundfarbe ändern, damit sie zu Ihrem Bild passt.
 Add Picture to Storyboard with PIP

Bild zum Storyboard mit PIP hinzufügen

Schritt 2
Klicken Sie auf die Schaltfläche "Bewegung", um dem Foto eine atemberaubende Animation hinzuzufügen, damit es sich wie gewünscht bewegt. Danach haben Sie auch die Möglichkeit, das Foto anzupassen - Filter hinzufügen, Helligkeit einstellen, spiegeln, Größe ändern usw.
Animated the Still Picture

Standbild animieren

Mehr Dynamik für Ihr bewegtes Bild - Killer-Tipps

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie ein Foto animieren können, möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie Ihr bewegtes Bild aufpeppen können, um es dynamischer und ansprechender zu gestalten.

Tipp 1: Add Dynamic Text zum bewegten Bild hinzufügen

Ein bewegtes Bild mit dynamischem Text ist viel ansprechender als ein unbewegtes Foto. Mit FlexClip können Sie den dynamischen Text mit wenigen Klicks in das bewegte Foto einfügen.

Gehen Sie einfach auf die Seitenleiste und konzentrieren Sie sich auf den Textabschnitt, scrollen Sie nach unten, um den gewünschten Texteffekt auszuwählen, fügen Sie ihn zu Ihrem Bild hinzu, dann können Sie Ihren Inhalt eingeben und ihn in Schriftart, Farbe, Position und Dauer anpassen.

Add Animated Text to the Moving Picture

Bildtafel: Animierten Text zum bewegten Bild hinzufügen

Tipp 2: Animierte Effekte zum bewegten Bild hinzufügen

FlexClip bietet auch verschiedene beeindruckende Elemente - Emoji-Sticker, Sprechblasen und weitere Formen - die Sie zu Ihren bewegten Bildern hinzufügen können, um sie dynamischer und attraktiver zu gestalten.

Es ist ziemlich einfach, die animierten Effekte auf Ihre Bilder anzuwenden. Gehen Sie einfach zur Seitenleiste und wechseln Sie zur Option "Elemente". Hier sehen Sie viele Elemente, sowohl dynamische Elemente als auch andere einfache Elemente. Sie können entweder ein vorgefertigtes dynamisches Element auswählen oder ein einfaches Element, dem Sie dann manuell eine Animation hinzufügen können.

Add Animated Element to the Moving Picture

Bildtafel: Animiertes Element zum bewegten Bild hinzufügen

Tipp 3: Begleitung durch einen rhythmischen Musiktitel

Sie wissen vielleicht schon, wie wichtig die Musik ist, und es wird Sie nicht überraschen, dass unterschiedliche Hintergrundmusik in einem Video den Zuschauern unterschiedliche Gefühle vermitteln kann. Wenn Sie Ihrem bewegten Bild mehr Dynamik verleihen wollen, ist rhythmische Musik die beste Wahl.

Abschließende Worte

Das ist alles darüber, wie man ein Standbild animiert und bewegte Bilder in einem Video erzeugt. Wir hoffen, dass mit dem Werkzeug, den Anleitungen und den Tipps, die wir hier mitgeteilt haben, jeder ein Standfoto bewegen und ansprechende bewegte Bilder in einem Video mit großer Leichtigkeit erstellen kann.

Das Könnte Sie Auch Interessieren

Group 11
Make a free video online
Erstellen Sie jetzt Ihr erstes Video mit FlexClip
Beginnen Sie jetzt - Kostenlos