Geschwindigkeitskurve

Ändern Sie die Geschwindigkeit Ihres Videoclips stufenweise und ganz einfach.

Video hochladen
Geschwindigkeitskurve

Warum FlexClip Sie wählen sollten, um Geschwindigkeitskurven-Effekte zu erstellen

Einfach zu Verwenden

Sowohl Anfänger als auch erfahrene Videobearbeiter können fantastische Geschwindigkeitskurveneffekte erstellen, ganz ohne Lernphase.

Online Video Geschwindigkeitsregler

Verabschieden Sie sich von komplizierter und mühsamer Software. Jetzt können Sie Geschwindigkeitsbearbeitungen mühelos online durchführen.

Vollständig Anpassbar

Sie haben die volle Kontrolle darüber, wie sich die Geschwindigkeit in Ihrem Video ändert, um sanfte Übergänge und dramatische Geschwindigkeitswechsel zu schaffen.

Voreingestellte oder benutzerdefinierte Geschwindigkeitskurven verwenden

Passen Sie das Tempo des Videos mit Hilfe der Geschwindigkeitskurven an. Sie können voreingestellte Kurven wie Montage, Heldenzeit und Sprungschnitt verwenden oder eine neue Geschwindigkeitskurve nach Ihren Wünschen anpassen.

Voreingestellte oder benutzerdefinierte Geschwindigkeitskurven verwenden

Anwendung der Geschwindigkeitsrampe für viele Zwecke

Ganz gleich, ob Sie Action-Momente hervorheben, Zeitlupeneffekte erzeugen, Videos im Takt der Musik schneiden oder Flash-In/Out-Übergänge erstellen möchten, Sie können die Funktion "Geschwindigkeitskurve" verwenden, um Ihre Videoinhalte zu verbessern.

Anwendung der Geschwindigkeitsrampe für viele Zwecke

Wie kann man Speed Curve online anwenden?

1

Medien hinzufügen

Videoclip von Ihrem Gerät hinzufügen.

2

Geschwindigkeitskurven-Effekte hinzufügen

Vordefinierte Geschwindigkeitskurven anwenden oder eine neue Kurve anpassen.

3

Video exportieren

Video exportieren und auf Social Media-Plattformen teilen.

Wie kann man Speed Curve online anwenden?

Häufig gestellte Fragen

Was ist eine Geschwindigkeitsrampe bei der Bearbeitung?

Eine Geschwindigkeitsrampe ist eine allmähliche Beschleunigung oder Verlangsamung eines Videoclips oder eines Teils eines Videos. Sie kann eingesetzt werden, um ein Gefühl von Dramatik, Aufregung oder Spannung zu erzeugen.

Wie erstellt man ein Rampenvideo?

Es ist einfach, mit FlexClip ein Rampenvideo zu erstellen. Laden Sie Ihr Filmmaterial hoch und fügen Sie es zur Zeitleiste hinzu. Wählen Sie die Option Geschwindigkeit in der oberen Symbolleiste und wechseln Sie zur Registerkarte Kurvengeschwindigkeit, wählen Sie eine voreingestellte Kurve oder erstellen Sie eine benutzerdefinierte Kurve.

Wie erstellt man Videos im Takt mit Geschwindigkeitskurvenfunktionen?

Für die Erstellung eines Cut-to-the-Beat-Videos muss Ihr Video mit dem Rhythmus oder Takt der Audiospur synchronisiert werden. Erstellen Sie ein Videoprojekt und importieren Sie Ihr Filmmaterial und Ihre Musik. Hören Sie sich die Tonspur an und identifizieren Sie die Beats oder den Rhythmus. Schreiben Sie die Schnittpunkte auf, die angeben, wo Sie Ihre Videoschnitte oder Übergänge machen sollten. Öffnen Sie das Werkzeug Geschwindigkeitskurve, um eine benutzerdefinierte Kurve festzulegen, und fügen Sie Beschleunigungs- oder Verlangsamungspunkte an den Schnittpunkten hinzu. Nach der Anwendung der benutzerdefinierten Kurve wird das Video den Beats in der Musik entsprechen.

English
Español
Português
Deutsche
Français
Italiano
日本語
繁體中文
简体中文