Wie man ein Video auf dem iPhone/Desktop/Online in ein Zeitraffer verwandelt

Aktualisiert: 2022. 10. 27

Zeitraffervideos bestehen aus Bildern, die in einer viel langsameren Frequenz aufgenommen werden als normale Videos. Ein Zeitraffervideo wird zum Beispiel mit 1 Bild pro Sekunde aufgenommen, aber mit 30 Bildern pro Sekunde wiedergegeben. Wenn ein Zeitraffervideo mit normaler Geschwindigkeit abgespielt wird, scheint die Zeit schneller zu vergehen.

Zeitraffer-Videovorlage

Nicht verpassen: So verlangsamen Sie ein Video >

Wie man ein Zeitraffervideo durch Filmen erstellt

Viele von Ihnen denken vielleicht, dass Zeitraffervideos nur etwas für Profis sind. Tatsächlich können Sie mit jeder Kamera und jedem Mobiltelefon ein Zeitraffervideo aufnehmen, auch wenn Sie noch nie eines gemacht haben.

Nehmen wir das iPhone als Beispiel. Öffnen Sie die iPhone-Kamera, wischen Sie nach links und wählen Sie die Option TIME-LAPSE. Bleiben Sie bei diesem Modus und beginnen Sie zu filmen. Sie werden bald ein Zeitraffervideo erhalten.

Mit dem iPhone ein Zeitraffervideo drehen

Mit dem iPhone ein Zeitraffervideo drehen

Hier sind einige Dinge zu beachten. Erstens sollten Sie sich vor dem Filmen ein Stativ besorgen. Ohne ein Stativ müssen Sie Ihr Gerät möglicherweise sehr lange halten. Zweitens können Sie alle paar Stunden ein Foto machen, anstatt die ganze Zeit Videos aufzunehmen.

Wie man ein Video in ein Zeitraffervideo verwandelt

Viele Tools können dabei helfen, ein Video in eine Zeitrafferaufnahme zu verwandeln. In diesem Teil stellen wir Ihnen die 3 besten Tools vor, um ein Video in einen Zeitraffer zu konvertieren. Wählen Sie das beste Tool und folgen Sie unserer Anleitung.

Methode 1. Wie man ein Video online in ein Zeitraffervideo verwandelt

Wie bereits erwähnt, sind Zeitraffervideos ähnlich wie Videos, die mit höherer Geschwindigkeit abgespielt werden. Sie können ein Video in einen Zeitraffer konvertieren, indem Sie einfach die Funktion zur Beschleunigung verwenden.

FlexClip ist ein kostenloses Programm zum Erstellen von Zeitraffervideos online, mit dem Sie die Videogeschwindigkeit einfach ändern können. Laden Sie den Videoclip hoch und wählen Sie die Videogeschwindigkeit, um ein Zeitraffervideo zu erstellen. Der gesamte Prozess ist einfach und unkompliziert. Darüber hinaus verfügt das Programm über zahlreiche leistungsstarke Bearbeitungsfunktionen, mit denen Sie jedes Video durch das Hinzufügen von Filtern, Text und Hintergründen aufwerten können. Das Beste daran ist, dass FlexClip dem Video kein Wasserzeichen hinzufügt. Sie können ein Zeitraffervideo erstellen, ohne einen Cent zu bezahlen!

So können Sie ein Video mithilfe von FlexClip in ein Zeitraffervideo verwandeln

Schritt 1
Klicken Sie auf die Schaltfläche „Video erstellen“, um loszulegen. Sie können auch die eleganten Videovorlagen von FlexClip ansehen.
Schritt 2
Ziehen Sie Ihre Videoclips per Drag & Drop in den Bereich „Medien“ und wenden Sie sie auf die Zeitachse an.
Video in Zeitraffer umwandeln - zur Zeitleiste hinzufügen

Video in Zeitraffer umwandeln - zur Zeitleiste hinzufügen

Schritt 3
Gehen Sie zum Abschnitt Geschwindigkeit und wählen Sie die beste Geschwindigkeit für Ihr Video.
Video in Zeitraffer umwandeln - Video beschleunigen

Video in Zeitraffer umwandeln - Video beschleunigen

Schritt 4
Nehmen Sie weitere Bearbeitungen vor, wie z. B. das Hinzufügen von Filtern, Musik oder Text, um Ihr Werk aufzuwerten.
Schritt 5
Exportieren. Setzen Sie die Bearbeitung fort oder speichern Sie das erstellte Zeitraffervideo.

Methode 2. Wie man ein Video in iMovie in einen Zeitraffer umwandelt

iMovie ist ein in alle iOS-Geräte integriertes Programm, das die Geschwindigkeit eines Videos erhöhen kann. Es ist nicht schwer, mit iMovie ein Video in einen Zeitraffer zu konvertieren. Probieren Sie diese Methode aus!

Schritt 1
Starten Sie ein neues Projekt in iMovie und ziehen Sie Ihr Video per Drag & Drop in die Timeline.
Schritt 2
Klicken Sie auf das Symbol für die Geschwindigkeitskontrolle und wählen Sie einen Prozentsatz, der für Ihr Video geeignet ist.
Schritt 3
Sie sehen ein kleines Hasensymbol auf der Zeitachse, das anzeigt, dass die Videogeschwindigkeit erfolgreich geändert wurde. Exportieren Sie Ihr Video.
Erstellen eines Zeitraffervideos - iMovie

Erstellen eines Zeitraffervideos - iMovie

Teil 3. So ändern Sie ein Video auf dem iPhone in ein Zeitraffervideo

Um ein Video auf dem iPhone in einen Zeitraffer zu konvertieren, können Sie immer auf iMovie zurückgreifen. Wenn Sie jedoch eine einfachere Methode benötigen, gibt es einige Drittanbieterprogramme, die einen Versuch wert sind! Unter allen möglichen Optionen empfehlen wir Slow Fast Slow, ein Programm, das die Wiedergabegeschwindigkeit eines Videos auf dem iPhone erhöht.

Schritt 1
Laden Sie Slow Fast Slow aus dem App Store herunter und starten Sie es.
Schritt 2
Importieren Sie Ihr Video aus der Fotobibliothek.
Schritt 3
Wählen Sie die richtige Geschwindigkeit für Ihr Video.
Schritt 4
Behalten Sie die richtige Tonhöhe bei, wenn das Video beschleunigt wird.
Schritt 5
Exportieren Sie Ihr Video in Originalqualität.

Fazit

Das ist alles über die Konvertierung eines Videos in normaler Geschwindigkeit in einen Online-Zeitraffer auf dem iPhone/iMovie. Welche Methode funktioniert für Sie am besten? Teilen Sie es uns über Facebook mit. Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, teilen Sie ihn bitte mit anderen. Übrigens, FlexClip, als einer der besten Online-Video-Editoren, kann Ihnen auch bei anderen Bearbeitungen helfen, wie beispielsweise bei der Aufnahme des Bildschirms, dem Drehen von Videos und dem Filmen von Videos. Vergessen Sie nicht, diese Werkzeuge auszuprobieren!

Das Könnte Sie Auch Interessieren

Group 11
Make a free video online
Erstellen Sie jetzt Ihr erstes Video mit FlexClip
Beginnen Sie jetzt - Kostenlos